FC Werda 1921 e.V. - News

Inhaltsbereich

Unsere Geburtstagskinder im Dezember.

01.12. Andreas Renz (55)
05.12. Ralf Wilke (60)
08.12. Mario Ehrlich (52)
12.12. Gunter Riedel (63)
18.12. Johann Martin (15)
26.12. Manfred Hoyer (64)
31.12. Karl-Heinz Ficker (71)

Der FC Werda wünscht euch alles Gute, Glück und Gesundheit.


Nächstes Spiel:

Sonntag, 08.12.2019 (Punktspiel)
14:00Uhr

FC Werda FC Werda
VfB Auerbach II VfB Auerbach II


in Werda



Inhaltsbereich



16.11.2019



--- Sparkassenvogtlandliga - 12. Spieltag ---






SV Syrau
2:3
(Res 1:6)
FC Werda








Auswärtssieg in Syrau⚫️🔴⚫️🔴



1.Mannschaft: Ein fußballerisch hochwertiges Spiel vergangenes Wochenende in Syrau, welches unser FCW mit 3:2 gewinnen konnte. Damit lässt unser Verein den direkten Tabellennachbarn und „Angstgegner“ SC Syrau hinter sich. Es war ein taktisch ausgeprägtes Spiel, in dem unsere Mannschaft vor allem in der ersten Halbzeit über Konter gefährlich wurde. Man merkte, dass die Jungs seit Wochen in sehr guter Verfassung sind. Die Absprachen stimmen, das schnelle Umschaltspiel läuft sehr gut und die Zweikampfquote ist auch zufriedenstellend. Syrau versuchte sich Torchancen herauszuspielen. Allerdings scheiterten sie an der kompakten Hintermannschaft. Unser FCW kam somit nach zwei Kontern erst zu einem Lattentreffer. Kurze Zeit später, nach einer Flanke von Brian Eckstein, stand Tomas Kalan am langen Pfosten und traf per Volley zum 0:1 (20.min). Das war auch der Pausenstand. Unser FCW kam besser aus der Kabine als der Gastgeber und belohnte sich erneut nach einer Flanke mit dem 0:2 (65.min) durch Karel Fassel. Er drückte den Ball nach einem Getümmel im Strafraum über die Linie. Syrau schlug nun alles nach vorn und kam zu einigen sehr guten Chancen. Eine davon nutzte P. Schneider per Kopf nach einem Standard. Es kam so wie im Pokalspiel gegen Treuen. Unsere Mannschaft schaffte es nicht, die knappe Führung zu halten und Syrau kam durch einen weiteren Standardkopfball zum Ausgleich. Ruven Rittrich nutze einen Fehlpass der Syrauer und lief vom eigenen Strafraum in den Gegnerischen. Dort spielte er quer auf Tomas Kalan, der den Torwart und mitgelaufenen Spieler stehen ließ und lässig zum erneuten Führungstreffer einschob (84.min). Kurze Zeit später hätte Tomas sogar noch per Elfmeter zum 2:4 treffen können. Der Syrauer Torwart parierte diesen jedoch. Karel Fassel bekam oben drein noch die gelb-rote Karte nach einem taktischem Foul, nachdem er in Durchgang 1 bereits verwarnt wurde. Somit blieb es bis zur letzten Sekunde spannend. Erst nach 6 langen Nachspielminuten pfiff der Schiedsrichter ab. Die Negativserie gegen Syrau ist damit gebrochen. Nun steht unser FCW mit 21 Punkten nach 10 Spielen auf dem 4. Platz, nur 3 Punkte hinter dem Tabellenführer Treuen (11 Spiele) und 1 bzw 2 Punkte hinter Erlbach und Rotschau (12 Spiele). Man ist also ganz vorne mit dabei im Kampf um die Herbstmeisterschaft.💪🏼🔥

2.Mannschaft: Im Derby gegen die SpG Neustadt/Kottengrün war nichts zu holen für unsere 2te. 6:1 verlor man in Neustadt. Es war kein gutes Spiel unserer Jungs. Zuviel geredet und zu wenig wirklich Fußball gespielt. Lars Wilke traf zwar zur Führung, welche allerdings durch den Gastgeber noch in Durchgang 1 schnell wieder annulliert wurde. Nach den Verletzungen unseres Veteranen Tino Viertel und Abwehrschef Marcus Wunderlich wurde die Mannschaft umgestellt und konnte der Spielvereinigung nichts mehr entgegensetzen. Diese traf dann 5 mal in der zweiten Hälfte und machte den Heimerfolg folglich perfekt. Nun spielen unsere Männer Zuhause gegen die 2te Mannschaft des FSV Treuen mit dem Willen Schadenersatz zu betreiben.

In diesem Sinn
Nur der FCW❤️⚽️❤️



17.06.2019



--- Jugendspieler gesucht ---


⚫️🔴⚫️🔴
Der FC Werda sucht händeringend nach Nachwuchs!
Wer Lust und Laune am Fußball hat, bitte melde dich. Gesucht werden Jungen oder Mädels jeder Altersklasse.
Vor allem aber im Alter von 17-18 Jahren!
Bitte schnellstmöglich melden, entweder über:
  • Facebook,
  • per Email: fcw1921@t-online.de
  • oder Telefon: 015759505895 bzw. 01719958877